previous arrow
next arrow
Full screenExit full screen
Slider

tag7. Vom Nichtstun und Müßiggang

„Verschwenden wir unsere Zeit!“

 

Fühlen Sie sich auch ab und an überfordert, erschöpft, ausgebrannt und leer? Ja? Na, dann sollten sie schleunigst entschleunigen. Und Nichts tun! Dem Müßiggang frönen! Gemeinsam mit der AWP. Und schon sieht alles anders aus! Verschwenden wir unsere Zeit!
Effizienzdenken, Optimierungssucht, Verwertungszwang. Die digitale Welt rast in Nanosekunden durchs All und die Agentur für Weltverbesserungspläne hat einen neuen Auftrag: Nichtstun. In ihrer neusten Produktion gehen die AWP Agentinnen diesem Phänomen auf den Grund. Sie singen, sie fragen, sie strengen sich an und werfen sich der Beschleunigung mit aller Macht hinterrücks an den Hals. Um endlich eines zu tun: Nichts.

Regie: Ulrike Willberg | Schauspiel: Ulrike Dallapozza, Kathrin Reinhardt, Susanne Maierhöfer | Bühne / Licht: Alexander Tripitsis | Musik: Hartmut El Kurdi

Ort: Theater im Pavillon, Hannover, 2014


Die AWP bedankt sich bei ihren Förderern!

logo lhk logo nds logo stiftung ndsSparkasse HannoverStiftung

Unterstützt durch:

TIP Logo logo freies theater hannover