pro visio Preis

AWP pro visio 2018

Die Stiftung Kulturregion Hannover hat mit ihrem Kulturpreis „pro visio“ die beiden AWP-Produktionen des Jahres 2017 „Die Schneyderleyns – Eine Homestory in 3 Akten und 3 Räumen“ (Textilgalerie "Frau Zimmer") sowie „Home.Run - Eine grenzverletzende Familiensaga“ (Cumberland, Schauspiel Hannover) ausgezeichnet. Der Kulturpreis „pro visio“ würdigt außergewöhnliche Leistungen von Kulturschaffenden in der Region Hannover. Dazu die Jury: „Die AWP versteht sich insbesondere darauf, prekäre Geschichten aus dem Leben, Familien- und Beziehungsproblematiken auf berührende Weise und mit großer Nähe zum Publikum zu erzählen.“

Interview #freiundgleich

DAS WUNDER VON HANNOVER - EIN SMASH_ART_WALK

DAS UNSICHTBARE GESCHLECHT Große Städte werden vornehmlich von Männern geplant und gebaut. Und...

Mehr erfahren

„Best OFF - Festival Freier Theater“

„Best OFF - Festival Freier Theater“

Alle zwei Jahre zeigt die Stiftung Niedersachsen beim „Best OFF – Festival Freier Theater“ sechs...

Mehr erfahren

Interview #freiundgleich

HOME.RUN - Eine grenzverletzende Familiensaga

Wenn man in Deutschland lebt und „Hartmut El Kurdi“ heißt, scheint für viele Leute  alles...

Mehr erfahren

Interview „BodyTalk“

Ulrike Willberg fragt ihre Kolleginnen: Warum haben die AWP Agentinnen den Auftrag „BodyTalk“...

Mehr erfahren

TOXIC „Die Legende von Andy und Gaby oder Paillettenbikinis für alle"

Die Gleichstellung der verschiedenen Geschlechter ist nach wie vor nicht in Sicht. Das macht die...

Mehr erfahren

CATCALL oder Welches Jahr schreiben wir eigentlich?

CATCALL oder Welches Jahr schreiben wir eigentlich?

Wir schreiben das Jahr 2021. Und Gender equality ist immer noch eine Utopie. Warum das so ist, und...

Mehr erfahren

Sexismus im Theater

Die AWP Agentinnen Susanne Abelein, Kathrin Reinhardt und Ulrike Willberg antworten

Mehr erfahren

Das Hörspiel

#MeBambi - Das Hörspiel

Mehr erfahren

JETZT – wann sonst!

Seit Jahren erzählen uns neoliberale „positive thinking“-Gurus und esoterische...

Mehr erfahren

Theater & Politik

Ulrike Willberg fragt ihre Kolleg*innen: Glaubst Du, das man mit der Bearbeitung von politischen...

Mehr erfahren

Schau die AWP

Ein Blitzinterview der Regisseurin Ulrike Willberg mit der Performerin Denise M’Baye

Mehr erfahren

Interview #freiundgleich

Sabine Dreßler, Oberkirchenrätin und Referentin für Menschenrechte, Migration und Integration der...

Mehr erfahren