Das Hörspiel

#MeBambi - Das Hörspiel

Das Theaterstück #MeBambi gibt’s demnächst als Hörspiel. Ulrike Willberg, Susanne Abelein und Jan Fritsch gehen nochmal auf die Suche und die Jagd nach ihren weißen Privilegien. Denn die ist noch nicht zu Ende. Rassismus ist strukturell und institutionell. Eine Tatsache, die in Deutschland nach wie vor weitgehend geleugnet wird. Denn die Rassist*innen sind immer die anderen. Die Bösen. Die Nazis. Und eben das ist falsch. Susanne in #MeBambi: „Rassismus. Wieso hab ich das?“ Wir freuen uns darauf eine Hörspielfassung zu erarbeiten und damit #MeBambi für ein breites Publikum zu produzieren. Wir geben Bescheid, sobald es zu hören ist!