previous arrow
next arrow
Full screenExit full screen
Slider

Susanne Abelein

Studierte „Kulturwissenschaft und ästhetische Praxis“ an der Uni Hildesheim, als man da noch alles durfte und niemand wusste, wozu eine das überhaupt befähigt. Während und nach dem Studium gründete und arbeitete sie in verschiedenen Freien Theatergruppen. Dann ging sie als Performerin/ Schauspielerin in die Schweiz, um unter der Leitung von Barabara Mundel mit u.a. René Pollesch das Luzerner Theater ins nächste Jahrtausend zu führen, sie wechselte später mit u.a. Sebastian Nübling ins Ensemble des Theater Basel. 2005 gründete sie mit Anna-Sophie Mahler die Gruppe CapriConnection. Ebenfalls arbeitet sie mit dem Schweizer Regisseur Marcel Schwald zusammen und der Regisseurin Anne Andresen, mit der sie neu die Gruppe Oh!Darling gegründet hat. Abelein begeistert sich für die Weisheit des Teams, die Spiral-Dramaturgie, wild wuchernde Improvisationen, die Stimme der Musik und die Magie verun(ge)glückter Momente. Susanne Abelein arbeitet mit Ulrike Willberg und Hartmut El Kurdi seit Beginn der 90er zusammen. Sie ist Agentin seit 2008.

Produktionen

previous arrow
next arrow
Slider