AgentInnen

Ulrike Willberg
Regisseurin/ Kostüm- Bühnenbildnerin. Diplom „Kulturwissenschaft und Ästhetische Praxis“, Uni Hildesheim. Arbeitete in ersten Festengagements für das „Internationale Sommertheater“ auf Kampnagel und als Theaterpädagogin am Staatstheater Braunschweig. Organisierte und inszenierte in den 90ern als Mitbegründerin der Heersumer Sommerspiele und als Mitglied von artblau mehrere große Open-Air-Spektakel und Theaterstücke. Von 1999-2004 im Leitungsteam des Kinder- und Jugendtheaters des Staatstheaters Braunschweig im Festengagement. Als Regisseurin und Ausstatterin entwickelte und inszenierte sie dort Stücke für Kinder wie für Erwachsene und war für die Spielplangestaltung und das Schauspielensemble mit verantwortlich. Seither wieder eigene Produktionen in verschiedenen Formaten als AWP und Gastengagements bei Freien Theatern und Staatstheatern. Dozentin für Darstellendes Spiel an den Unis Hildesheim und Hannover und in der Lehrer*innenfortbildung.

Hartmut El Kurdi
Autor, Schauspieler, Regisseur, Musiker. „Kulturwissenschaft und Ästhetische Praxis“, Uni Hildesheim. Schreibt regelmäßig für die taz und DIE ZEIT und hat mehrere Kinder- und Kolumnenbücher veröffentlicht. Seine Kinderstücke „Angstmän” und „Johnny Hübner greift ein” stehen seit Jahren auf den Spielplänen der Theater. Für das vom Deutschlandradio Kultur produzierte Hörspiel „Angstmän” wurde er mit dem Deutschen Kinderhörspielpreis ausgezeichnet. In der Spielzeit 2015/2016 war er als Schauspiel-Dramaturg am Staatstheater Hannover engagiert. Seit 2006 bei der AWP. Deutsche und jordanische Staatsangehörigkeit.

Kathrin Reinhardt
Schauspielerin. Ausbildung am Mozarteum in Salzburg, erste Erfahrungen am Hebbeltheater Berlin und am Landestheater Salzburg, von 1993-95 am Stadttheater Heidelberg, von 1997-2010 am Staatstheater Braunschweig. Seitdem freiberufliche Schauspielerin.

Jan Fritsch                                                                                                                                                                                                                 
Musiker/ Komponist/ Multiinstrumentalist. Gelernter Klarinettist und Saxophonist mit Schwerpunkt Jazz. Arbeitet für diverse Stadt- und Staatstheater, u.a. in Hamburg, Heidelberg, Kiel, Bremen, Konstanz als musikalischer Leiter Musiker, Komponist. Seit 2010 bei der AWP.

Maria Rothfuchs
Komponistin/ Musikerin. Diplom „Kulturwissenschaft und Ästhetische Praxis“, Uni Hildesheim. Kontrabass und E-Bass. Theatermusik, Filmmusik, Soundtracks und Soundinstallationen.

Matthias Buss                                                                                                                                                                                                           
Schauspieler. Studium "Kulturwissenschaften und Ästhetische Praxis", Uni Hildesheim. In Festengagements am Theater Luzern und am Staatstheater Hannover.  Gast an der Volksbühne Berlin und am Schauspielhaus Hamburg. Verschiedene freie Produktionen.

Susanne Abelein
Schauspielerin. Diplom „Kulturwissenschaften und ästhetische Praxis“, Uni Hildesheim. Ab 1990 als freie Schauspielerin tätig u.a. bei „PrimaDiva“, „Theater Mahagoni“, „Plan B“, „Cultura“. Von 1999-2003 festes Ensemblemitglied des Luzerner Theaters, dort kontinuierliche Arbeit mit René Pollesch. 2003-2006 fest am Theater Basel. Susanne Abelein ist ebenfalls Mitglied der Schweizer Gruppe CapriConnection.

Marcus Coenen                                                                                                                                                                                                        
Schauspieler. Schauspielausbildung an der Freiburger Schauspielschule. 1977-99 Theater Freiburg. 1999-2003 Ensemblemitglied des Kinder- und Jugendtheaters des Staatstheaters Braunschweig. 2003-05 Schlosstheater Celle. 2005-2008 Theater Eisenach. Künstlerischer Leiter „Theater am Markt“ Eisenach. Seither freiberuflich.

Ulrike Dallapozza
Schauspielerin. Schauspielschule Forum Schauspiel Tirol. Nach der Ausbildung verschiedene Gastengagements und freie Produktionen. Von 2002–2004 am Kinder- und Jugendtheater des Staatstheaters Braunschweig und von 2004–2009 am Theater für Niedersachsen im Festengagement. Seitdem arbeitet Ulrike Dallapozza wieder als freie Schauspielerin.

Susanne Maierhöfer
Schauspielerin. Schauspielausbildung an der Freiburger Schauspielschule. 1997-1998 Mitglied des Freiburger OFF- Theaters „Zerberus“. Erstengagement am Vorpommerschen Landestheater. 1999-2009 Ensemblemitglied des Kinder- und Jugendtheaters des Staatstheaters Braunschweig. Seitdem wieder freiberuflich tätig.